05. September 2018
Nur für kurze Zeit und nur solange der Vorrat reit: 2 Matrizen gratis in jeder Packung 1802, 1805 und 1806 Jetzt PRECI-LINE Vorteilpacks bestellen!
09. August 2018
Heutzutage gibt es unzählige Möglichkeiten, partiellen Zahnersatz herzustellen. Für den Zahnarzt und Zahntechniker sind Präzision, Verarbeitungskomfort und die problemlose Nachsorge entscheidende Faktoren bei der Wahl der richtigen Technik. Für den Patienten hingegen haben Ästhetik, Komfort und häufig auch die Kosten absolute Priorität. Gründe genug, sich zu fragen, welche Lösung für alle Anforderungen das optimale Ergebnis liefert. Teleskopkronen? Im Prinzip schon – aber nicht...
08. August 2018
Durch die computergestützte Fertigung von Primärkonstruktionen wird heute die Voraussetzung für absolute Präzision geschaffen. Dieser tatsächlich auch gerecht zu werden, ist die Aufgabe der korrespondierenden Sekundärkonstruktion. Die Wahl des richtigen Verbindungselements ist dabei von entscheidender Bedeutung. Und so stellt sich die Frage: Ist ein Stützelement aus Kunststoff ausreichend oder empfiehlt sich eher ein feinjustierbares Halteelement? Die Antwort ist simpel: Das Höchstmaß...
08. August 2018
PRECI-CLIX RADIKULÄR wird vom Zahnarzt oder vom Techniker in nur einer einzigen Sitzung eingearbeitet. Der Patient erhält dabei eine dauerhafte und sichere Verankerung für seine Hybrid-Prothese. Sowohl die Titanpatrize als auch die Kunststoffmatrize sind im Handumdrehen zu ersetzen. PRECI-CLIX RADIKULÄR überzeugt durch seine einfache Verarbeitung und seine hohe Stabilität. Das hörbare Einrasten der Patrize gibt dem Patienten Sicherheit beim Eingliedern der Prothese.
07. August 2018
In Zeiten, in denen der Kostendruck häufig die Richtung vorgibt, sind in zunehmendem Maße NEM-Legierungen gefragt. An erster Stelle sollte die absolute Verträglichkeit von Dentallegierungen stehen. Inhaltsstoffe, die potentiell Allergie gefährdend sind, gilt es zu vermeiden. Oft ist es aber so, dass Attachment-Legierungen, die zur Verarbeitung mit edelmetallfreien Dentallegierungen vorgesehen sind, auf einem ebensolchen Stoff, nämlich Nickel, basieren. Mit unserer PLATIRAX-Legierung bieten...
07. August 2018
Mit PRECI-SAGIX haben wir das breite CEKA/PRECI-LINE-Programm durch ein sagittales Kugelattachment abgerundet. Die positive Resonanz schon kurz nach Einführung unseres PRECI-SAGIX auf dem deutschen Dental- Markt bestätigt uns in der Überzeugung, abermals ein Produkt herausgebracht zu haben, das sich vorbildlich in die Tradition unseres Hauses einfügt: Qualität durch lupenreine Perfektion zu liefern. PRECI-SAGIX ist eine stabile extrakoronale Geschiebeverbindung bei Stegverankerungen und...
07. August 2018
Wir freuen uns, Ihnen eine neue CEKA-REVAX-Patrize anzubieten - frisch aus der Fabrikation sozusagen. Der RE0031/202 hat entgegen der Originalpatrize RE0031 (188) einen breiteren Kopfdurchmesser von 2,02 mm und ist das größere Pendant zum bereits vorhandenen RE0031/195. Damit haben Sie nunmehr eine Möglichkeit mehr, den Retentionsverlust der Matrize auszugleichen.
06. August 2018
Seit ihrer Einführung im Jahr 1986 hat sich die CEKA-Klebetechnik als verlässlichste Verarbeitungsmethode im Attachmentbereich etabliert. Untrennbar verbunden damit ist CEKA-SITE. Noch immer marktführend, kann es gleichwohl als die „Mutter aller Komposite“ bezeichnet werden. Aufgrund der anaeroben Eigenschaften können Komponenten miteinander verklebt werden, während das aufgetragene Material langsam aushärtet. Optimale Haftung an Edelmetall- und NEM-Legierungen und ausgezeichnete...
03. August 2018
Hier finden Sie alle Hannover Infos im Archiv (Ausgaben 30 - 38)
02. August 2018
Hier finden Sie alle Hannover Infos im Archiv (Ausgaben 16 - 29)

Mehr anzeigen